direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Spezielle Implementationen der Finite Differenzen Methode

Inhalte:

  • Cache-Optimierung durch E & H Berechnung in einem Durchlauf statt in zweien
  • Verminderter Speicherbedarf durch Berechnung nur in felderfülltem Volumen
  • Verminderter Speicherbedarf durch Kompression der Materialkoeffizienten
  • Parallelisierung durch expliziten Nachrichtenaustausch
  • Behandlung von dispersiven Materialien durch Lösung der Differentialgleichung der Elektronenhülle

Veranstaltungsform: Vorlesung

Vorbesprechung:  am 14.10.2014 um 14 Uhr im Raum E-N 610/11.

Voranmeldung erwünscht:

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions