TU Berlin

Theoretische Elektrotechnik08-05-2012

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Seminar am 08.05.2012

Zeit:           Dienstag, 08.05.2012, 11.00 Uhr s.t.

Ort:            Raum E-N 616/17 (Institutsbibliothek)

Referent:   Moritz Gorath

 

Thema des Vortrags

Diplomarbeit: Theorie und Messung von Shuntimpedanzen von Hohlraumresonatoren


Abstract

Die Shuntimpedanz ist eine Kenngröße, mit der die Energieübertragung einer Kavität an einen Partikelstrahl charakterisiert wird. Messtechnisch wird diese im Allgemeinen mittels der Perturbationsmethode bestimmt. In diesem Vortrag wird auf die Theorie dieser Methode und die notwendigen Näherungen eingegangen, sowie am Beispiel einer Testkavität gezeigt, wie die longitudinale Shuntimpedanz in einem Messplatz bestimmt werden kann.


Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe